Thai lesen und schreiben lernen: Lektion 1 (Teil 1)

Lernmaterial zum Ausdrucken

Bitte drucke das Lernmaterial aus, bevor Du mit Lektion 1 beginnst. So kannst Du die Unterlagen zum Bearbeiten nutzen. Wenn Du keinen Drucker hast, dann kannst Du die Links auch in einem neuen Fenster / Tab oder auf einem anderen Gerät öffnen.

Die ersten 3 Konsonanten (Buchstaben)

ง (NG)

Schlange auf Thailändisch

ง (Konsonant) งู (Schlange)
ngoor  nguu

ม (M)

Pferd auf Thailändisch

ม (Konsonant) ม้า (Pferd)
 moor  / maa

ร (R)

Boot auf Thailändisch

ร (Konsonant) เรือ (Boot)
– roor – rüüa

Teste Deinen Fortschritt!

Du hast jetzt Gelegenheit dazu Dein erworbenes Wissen zu testen. Viel Erfolg dabei!

Die ersten 2 Vokale

อู (uu)

เอา (au)

เอา
Ausnahme: weder lang noch kurz
 au

Teste Deinen Fortschritt!

Du hast jetzt Gelegenheit dazu Dein erworbenes Wissen zu testen. Viel Erfolg dabei!

Die ersten 5 Wörter

Tonregel:

Niedriger Konsonant + Langer Vokal = Mittlerer Ton

งู (Schlange)

Schlange auf Thailändisch

เงา (Schatten)

Schatten

เมา (betrunken)

betrunken

รู (Loch)

Loch

เรา (wir)

wir

Memory spielen

Bilder zuordnen

Quiz: Alles verstanden?

Du hast jetzt Gelegenheit dazu Dein erworbenes Wissen zu testen. Viel Erfolg dabei!

Einsendeaufgabe einschicken

Auf Wunsch korrigieren wir Deine Einsendeaufgabe und begleiten Dich bei Deinem Lernfortschritt. Dazu einfach das unten verlinkte Dokument ausdrucken, bearbeiten, einscannen und uns per E-Mail einschicken. Die Einsendeaufgaben sind eine tolle Möglichkeit um zu überprüfen, ob das vermittelte Wissen richtig „abgespeichert“ wurde oder wo noch Fehler sind, die man korrigieren kann. Es ist auch sehr von Vorteil, dass wir Deine Handschrift sehen und ggf. verbessern können.

Teil 1 fertig bearbeitet?

Thailändisch: Test bestandenWie Du siehst, ist es gar nicht so schwer Thai zu lernen und es kann sogar Spaß machen! Schon nach so kurzer Zeit hast du bereits viel gelernt und große Fortschritte gemacht. Stelle dir vor, wie weit du schon nach nur ein paar Wochen beim Thai lernen mit unserem Sprachkurs bist… Motiviert? Dann lass uns direkt mit Teil 2 fortfahren!

Teil 2 starten

Teilen:

12 Gedanken zu „Lektion 1 – 1“

  1. Ich bin 81. Die Geduld und die Liebe des jungen Sprachlehrers für den Thaiunterricht sind unglaublich. Ich will mich in nächster Zeit bei Ihrem Sprachkurs anmelden.

    Antworten
  2. Ein sehr durchdachtes, intelligentes System finde ich hier vor.
    Dies richtig zu verarbeiten benötigt dass man die kleinsten Hinweise bei ihren Videos nicht übersieht.
    So arbeite ich jeden Tag, die einzelnen Vokabeln richtig schreiben zu erlernen. Dafür sind die perfekten Vordrucke eine dringende Notwendigkeit.
    Der Wille durchzuhalten muss vorhanden sein.

    Mit freundlichem Gruss
    sundaa

    Antworten
  3. So, die erste Lektion ist geschafft und hat sehr viel Spaß gemacht. Die farblichen Hilfsmittel, die Lautschrift und usw. sind wirklich tolle Hilfsmittel. Dann noch die Hintergrunderklärungen und genauen Erläuterungen helfen enorm. Danke schön für diese ersten Schritte auf dem Weg die thailändische Sprache zu erlernen und vor allem dran zu bleiben.

    Antworten
  4. Hallo Silko und ein herzliches Dankeschön an alle, die an diesem Kurs mitgearbeitet haben. Lektion 1 geschafft. Jetzt muss das Ganze noch ins Langzeitgedächtnis. Mit 65 ist das eine echte Herausforderung. Also üben, üben und immer wieder wiederholen. Doch es macht Spaß und ich bin motiviert. Besonders hilfreich finde ich die Lautschrift. Noch ein weiter Weg bis zum A1, aber der Weg ist das Ziel.

    Antworten
  5. So, der Anfang ist mit der ersten Lektion gemacht. Hat bis hierhin echt viel Spaß gemacht und zumindest bis jetzt waren meine Ängste vor der Sprache unbegründet. Freue mich schon auf die nächste Lektion und mein neues Wissen bald anzuwenden. Bis jetzt auch der beste Thai Sprachkurs den ich gefunden habe im Netz.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar