Thai lernen mit über ➤ 800 Audio´s für die richtige Aussprache

Thai online lernenสวัสดี (Hallo!) Mit diesem von Muttersprachlern entwickelten Sprachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene ist es möglich Thai online zu lernen! Egal ob auf Deinem Handy, PC oder Tablet, Du kannst von überall in der Welt aus Thailändisch lernen. Alles, was Du dazu brauchst, ist ein Internetanschluss.

Bevor du die thailändische Sprache lernen kannst, musst Du ein paar Grundlagen beherrschen. Diese verhelfen Dir zu einem besseren Verständnis der Sprache und Du lernst den Umgang mit diesem Thai-Kurs. Am Ende dieser Seite kannst Du Dein neu erworbenes Wissen direkt testen.

Die thailändische Sprache (ภาษาไทย)

Die thailändische Sprache (kurz Thai) ist eine Tonsprache. Dei meisten einsilbigen Wörter erlangen durch die Aussprache in verschiedenen Tonhöhen unterschiedliche Bedeutungen.

Die 5 Töne (Betonungen)

Im Thai gibt es 5 verschiedene Töne:

Mittlerer Ton – Wird mit einem  gekennzeichnet.
Hoher Ton – Wird  mit einem / gekennzeichnet.
Steigender Ton – Wird mit einem  gekennzeichnet.
Fallender Ton – Wird mit einem  gekennzeichnet.
Tiefer Ton – Wird mit einem _ gekennzeichnet.

Die Kennzeichnung vor jedem Wort in diesem Online-Kurs hilft Dir die richtige Betonung zu verwenden. Die folgende Grafik solltest Du Dir gut einprägen, denn sie ermöglicht es Dir alle Töne richtig anzuwenden.

Töne im Thailändischen
(Für vergrößerte Darstellung auf das Bild klicken)

Die Basis ist die Mittellinie. Du solltest Deine Stimmlage für den mittleren Ton also so wählen, dass Du von dieser Basis aus Deine Stimme sowohl anheben als auch absenken kannst.

Lautschrift (phonetische Schrift)

Du findest auf allen Seiten und zu allen Lektionen die Lautschrift. Sie hilft Dir, die Wörter in Thai richtig auszusprechen, auch wenn Du die Thailändische Schrift noch nicht lesen kannst. Die phonetische Schrift ist das ideale Hilfsmittel zum Erlernen einer neuen Sprache.

Es gibt einen internationalen Standard, das Internationale Phonetische Alphabet (IPA), welches die meisten Wörterbücher verwenden. Allerdings sorgt dieses durch seine Sonderzeichen oftmals für Verwirrung. Aus diesem Grund wurde für diesen Online-Sprachkurs eine eigene Lautschrift speziell für deutschsprachige Studenten entwickelt.

Ein Beispiel zur eigenen Lautschrift:

Das thailändische Wort für Reis heißt ข้าว.

Wenn Du das Thai-Alphabet noch nicht beherrscht, bist Du auf die Hilfe mittels Lautschrift angewiesen, damit Du das Wort richtig aussprechen kannst.

Nach internationalen Standard wird die Lautschrift als kha:u ausgegeben. Für deutschsprachige Schüler und damit auch für Dich ist die Schreibweise  kaao jedoch zielführender.

Kurzum: Du liest alle Wörter einfach so, wie Du es auch im Deutschen gewohnt bist und beachtest das Betonungszeichen vor jedem Wort! Bei diesem Beispiel ist der Ton fallend.

Hörbeispiel:

Lang gesprochene Buchstaben werden in den meisten Fällen durch Doppelschreibung dargestellt. Bei kurz betonten Buchstaben wird der darauffolgende Buchstabe doppelt geschrieben.

Beispiel:

Tag wannวัน
süß waanหวาน

Das ist im Grund alles, was Du zur Handhabung dieses Sprachkurses wissen musst. Du kannst z. B. direkt mit den Zahlen von 0 bis 10 anfangen. Bei Facebook kannst Du auch zwischendurch immer wieder einmal Vokabeln lernen und wirst über Neuigkeiten informiert. Der Podcast hilft Dir dabei unterwegs Thai zu lernen, denn Du kannst alle Folgen als MP3 herunterladen.

Zum Schluss möchten wir Dich bitten uns Dein Feedback direkt über die Kommentarfunktion der jeweiligen Seite zu übermitteln. So können wir den Kurs fortlaufend verbessern. Danke!

Jetzt hast Du die Möglichkeit Dein soeben erlangtes Wissen zu überprüfen.

Hast Du Dir die Grundlagen gemerkt?

Teste Dich jetzt!

10 Gedanken zu “Thai lernen mit über ➤ 800 Audio´s für die richtige Aussprache

  1. Ich freue mich, hier thailändisch lernen zu können.

    Besonders gut finde ich, dass auch die Lautschrift dabei ist.

    Die Darstellung der Symbole, Worte, Bilder hat mir von Anfang gefallen.

    Danke schön.

  2. Die Seite ist klasse aufgebaut, leicht verständlich und nachvollziehbar. So macht Thai-Lernen noch mehr Spaß.
    Danke dafür

  3. Finde es klasse was ihr macht.Ich war dieses Jahr das erste mal in Thailand und bin froh bei euch die Grundbegriffe der Sprache zulernen da ich im Herbst nochmals gehe.
    Vielen Dank

  4. Hallo, ich lebe in Thailand, bin dort verheiratet und besuche seit einigen Monaten eine Schule um Thai zu lernen. Eure Seite finde ich zur Untersützung sehr gut. Insbesondere die Umschrift.

  5. Ist die Registrierung auf dieser Seite kostenlos? Ich lese nirgends etwas darüber. Würde mich sehr freuen, weil mir der Aufbau sehr gut gefällt.

    Liebe Grüße, ลินดา (Linda)

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.